Unterricht der besonderen Art erlebten die Schüler der Grundschule Schechingen letzte Woche: Statt Mathe und Deutsch zu lernen, sammelten sie gemeinsam über 2 Tonnen Äpfel. Dabei waren alle Schüler mit viel Eifer und vor allem Freude dabei. Am nächsten Schultag kamen „Die Saftmacher“ mit ihrer mobilen Saftpresse an die Schule. Dabei lernten die Schüler wie die gesammelten Äpfel zu Apfelsaft verarbeitet wurden und waren natürlich wieder mit viel Einsatzfreude dabei. Die Schüler konnten den Saft direkt verkosten und erkannten, dass ihr naturtrüber Apfelsaft sehr lecker schmeckt. Um ihn haltbar zu machen wurde er erhitzt und in 5 Liter Boxen abgefüllt. Unser Schulapfelsaft kann bei uns an der Schule für 7,- Euro gekauft werden. Sie unterstützen damit die Theaterfahrt der Grundschule Schechingen nach Ulm.
Besonderer Dank gilt den Besitzern, die ihre Bäume zur Ernte zur Verfügung gestellt haben, den Mitarbeitern des Bauhofs und allen Eltern, die uns tatkräftig unterstützten.